UNICEF-Label "Kinderfreundliche Gemeinde"

 

Seit der offiziellen Übergabe der Urkunde "Kinderfreundliche Gemeinde" durch UNICEF Schweiz am 6. Januar 2013 erfolgt die Umsetzung der genehmigten Massnahmen aus der Befragung bei Kindern und Jugendlichen.

 

2016 hat die Gemeinde eine Re-Zertifizierung erhalten und wurde für die vorbildliche Umsetzung der Kinderrechtskonvention auf kommunaler Ebene gelobt: „Was die Gemeinde für Kinder und Jugendliche tut, ist beeindruckend. Die Verpflichtungen, die sich aus dem Label ergeben, werden sehr ernst genommen“, so der Bericht.

 

 

 

Die Massnahmen von 2017-2020

 

1. Kinderfreundlichkeit - gemeinsames Verständnis entwickeln

  • Arbeitsgruppe "kinderfreundliche Gemeinde"

 

2. Information, Kommunikation und Marketing

  • Bereitstellen von Informationen für Kinder und Jugendliche

 

3. Partizipation

  • Kinder und Jugendkonferenz
  • Umbau Primarschule Fiechten: Mitsprache in sozialräumlichen Neu- Umgestaltungsprojekten
  • Kinder- und Jugendradio

 

4. Nischenangebot für Kinder im Alter von 9-12 Jahren

  • Betreutes Freizeitangebot für Kinder im Alter von 9-12

 

 

 

 

 

Details zu den einzelnen Massnahmen findest Du hier!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

 

Gemeinde Reinach

Kinderbeauftragter

Andreas Lauener

Hauptstrasse 10

4153 Reinach

 

www.reinach-bl.ch

kinderbuero@reinach-bl.ch

Netzwerk

 

facebook